Copyright 2019 - Fischer Bestattungen + Grabmale e.K. - Donaueschinger-Straße 8 - 78183 Hüfingen - info@fischer-bestattungen.info - 0771 / 8 969 869
FAQs - Bestattungsunternehmen

Entgegen der weitläufigen Meinung haben Sie immer das Recht, Ihr Bestattungsunternehmen frei zu wählen – auch in jenen Gemeinden, in denen die Friedhofsarbeiten an eine bestimmte Firma übertragen wurden.

Durch die freie Wahl des Bestatters entstehen bei den hoheitlichen Gebühren keine finanziellen Nachteile für Sie.

Schließlich werden die Kosten für die Friedhofsarbeiten in der Regel von der zuständigen Gemeinde im Rahmen einer Gebührensatzung erhoben und sind für alle Bürgerinnen und Bürger gleich, unabhängig davon, für welchen Bestatter Sie sich entscheiden.

Sogenannte "Discount Bestatter" werben mit besonders günstigen Preisen für Komplettbestattungen. Laut Stiftung Warentest verstecken sich hinter dem Angebot im Kleingedruckten oft weitere Kosten, z.B. für Überführung, Kremation oder Grablegung die zu dem beworbenen Preis dann extra noch hinzukommen.
Entscheidend ist somit ein Kostenvoranschlag, in dem die Leistungen detailliert und vollständig aufgeführt werden. Ein seriöses Unternehmen muss sich nicht hinter den Kosten einer Bestattung verstecken, vielmehr werden Sie eine detaillierte und transparente Aufstellung aller notwendigen Leistungen und Kosten bekommen.

Im Zweifelsfall ist eine Bestattung auch nicht immer eine Frage des Preises, sondern des Wertes, der durch die Auswahl der passenden Trauermusik, eines geeigneten Redners oder auch individueller Abschiedsrituale zum Ausdruck gebracht werden kann.